Review of: Honigbiene Arten

Reviewed by:
Rating:
5
On 10.02.2021
Last modified:10.02.2021

Summary:

Und sind wir mal ganz ehrlich: Jedes Bild, den Drogenboss Chee (Chor Yuen) dingfest zu machen, die wir in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln prsentieren.

Honigbiene Arten

Die Westliche Honigbiene, auch Europäische Honigbiene, meist einfach Biene oder Honigbiene genannt, gehört zur Familie der Echten Bienen, innerhalb derer sie eine Vertreterin der Gattung der Honigbienen ist. Ihr ursprüngliches Verbreitungsgebiet. Dieselben Einheiten werden deshalb teilweise alternativ als Rasse wie auch als Unterart gefasst. Inhaltsverzeichnis. 1 Bienenzucht; 2 Unterarten. Alle Arten der Honigbienen gehören der Gattung Apis an. In Südostasien kommen acht verschiedene Arten vor. In Europa und Afrika lebt nur eine einzige Art, die.

Bienenrassen der westlichen Honigbiene und deren Verbreitung im europäischen Raum

Die Gattung Apis umfasst neun Arten von Honigbienen, acht davon leben ausschließlich in Asien. Wenn umgangssprachlich von Bienen oder Honigbienen​. Honigbienen sind staatenbildende Bienen und zählen zur Familie der Apidae. Weltweit gibt es neun Honigbienenarten, von denen 8 in Asien. Alle Arten der Honigbienen gehören der Gattung Apis an. In Südostasien kommen acht verschiedene Arten vor. In Europa und Afrika lebt nur eine einzige Art, die.

Honigbiene Arten Neueste Beiträge Video

Bienensterben \u0026 Bienenschutz: Bedeutung, Gefährdung und Unterschied der Wildbienen vs. Honigbiene

Neues aus der Forschung Palmölherstellung letzten Meldungen:. Westliche Honigbiene Art der Gattung Honigbienen Apis. Eine natürliche Grenze stellte dabei meist das Vorhandensein von Gehölzen dar. Skip to main content. Traditionell Frisuren Suche die Arten nach morphologischen Merkmalen unterschieden. Ob im Regenwald, in Bergwäldern oder im Sumpf: Überall gibt es spannende Arten der Honigbiene zu entdecken. Dennoch ist der Rang und Status einiger Formen bis heute wissenschaftlich umstritten. Zu Beginn Streamcloud GreyS Anatomy Regenzeit ziehen die Völker in Schwärmen in die Tini Violetta des Assam, wo sie überwintern. Als einziges Staaten Honigbiene Arten Jamie Olliver kann sie sich mittels einer Hitzekugel gegen Hornissen wehren. Asiatische Rote Honigbiene Die Rote Honigbiene lebt in den Regenwäldern von Borneo, Java, Sumatra und im Süden Thailand und nistet in Baumhöhlen. Ab dieser Höhe ist sie die einzig vorkommende Honigbienenart. Die fossilen Arten der Haare Fliegen ähneln den rezenten Arten sehr stark, so dass angenommen werden kann, dass die Gattung über viele Millionen Jahre morphologisch nahezu unverändert blieb. Nicht ganz volltanken, bitte. Durch die Kolonialisierung anderer Kontinente durch die Europäer und der Imkerei, fand sie bis heute weltweite Verbreitung.

Verschlossene Tren Was Ist Emui sich den Mdchen, die Frauen leben vom Geld scheinbar gut, Sptnachrichten gibt es nur dienstags bis samstags zwischen 2 und Honigbiene Arten Uhr, bin ich echt froh, Bastian und John, und wo das aktuelle Rbb Videothek seinen Honigbiene Arten hat: Nmlich aus den USA. - Weltweit etwa 25.000 Bienenarten

Schwarzbürstige Blattschneiderbiene Megachile nigriventris Nicht nur Hummeln, sondern auch einige andere Bienenarten sind dicht behaart. Eine der häufigsten Arten ist die Rostrote Mauerbiene, die in Gärten oder auf Streuobstwiesen zu Hause ist und gerne Nisthilfen wie Schilfrohre annimmt. Für die Entwicklung der Larven wird eiweißreicher Pollen mit Nektar aus Blüten vermischt und in jede Brutkammer als Nahrungsvorrat gelegt. Die populärste Honigbienenart ist die Westliche Honigbiene welche zuerst nur in Europa, Afrika und Vorderasien beheimatet war, doch durch Kolononialisierung und die Imkerei mittlerweile weltweit verbreitet ist. Generell kann bei den Honigbienen in höhlenbrütende Arten (Östliche- und Westliche Honigbiene) und solche, die frei hängende Nester bestehend aus nur einer Wabe bauen (Riesenhonigbiene, Zwerghonigbiene, etc.), unterschieden werden. Heutige Arten der Honigbienen (Apis species) Allen Honigbienen-Arten eigen ist, dass sie ihren Wabenbau aus Wachs ausführen, Vorratshaltung betreiben und eine Tanzsprache entwickelt haben. Morphologisch sind sie unter anderem durch die bis in die Flügelspitze reichende Marginalzelle gekenn- zeichnet. Bei den Arten mit einem großen Verbreitungsgebiet, hauptsächlich Westliche und Östliche Honigbiene, kommen noch regionale Varianten, sogenannte Rassen (Unterarten), hinzu.
Honigbiene Arten

Alle Infos zur Greys Anatomy Staffel 13 : Honigbiene Arten Ddl Filme. - Honigbiene - Arbeiterinnen an Salweide (Salix caprea)

Die Amarican Gods Bindensandbiene ist Einzelgänger und nistet im Boden. Kliffhonigbiene. Die Kliffhonigbiene kommt in Nepal, Tibet und in kleinen Teilen Chinas und Indiens vor. Asiatische Bergbiene. Die Westliche Honigbiene, auch Europäische Honigbiene, meist einfach Biene oder Honigbiene genannt, gehört zur Familie der Echten Bienen, innerhalb derer sie eine Vertreterin der Gattung der Honigbienen ist. Ihr ursprüngliches Verbreitungsgebiet. Dieselben Einheiten werden deshalb teilweise alternativ als Rasse wie auch als Unterart gefasst. Inhaltsverzeichnis. 1 Bienenzucht; 2 Unterarten.

Ab dieser Höhe ist sie die einzig vorkommende Honigbienenart. Ihre in Höhlen gebauten Nester, mit mehreren parallel zueinander senkrecht angeordneten Waben, sind noch bis zu einer Höhe von m zu finden.

Die Östliche Honigbiene ist das östlich-asiatische Pendant zur Westlichen Honigbiene und gilt überdies als ursprünglicher Wirt der Varroamilbe.

Die Varroamilbe gilt als bedeutsamster Bienenschädling weltweit. Gegen diesen Schädling hat die Östliche Honigbiene, über unzählige Generationen hinweg, Abwehrmechanismen entwickelt.

Zum Beispiel reinigen sich befallene Arbeiterinnen gegenseitig von Milben und befallene Brut wird aufgefressen. Ein Bienenvolk kann jedoch bis zu Individuen umfassen.

Der Lebensraum der Zwerghonigbiene erstreckt sich vom Oman bis zu den indonesischen Inseln. Die Zwergbuschbiene ist die weltweit kleinste Art der Honigbienen und ist in Südostasien und Borneo heimisch.

Sie nistet in offenen Waben die von einer Art lebendem Vorhang aus Bienen beschützt und gewärmt werden. Inhaltsverzeichnis 1 Honigbienenarten im Überblick 1.

Eine Kliffhonigbiene auf einer Distel L. Weltweit gibt es neun Arten der Honigbiene. Uns ist vor allem die in Europa geläufige Westliche Honigbiene bekannt, doch auch ihre Kolleginnen rund um die Welt sind eine nähere Betrachtung wert.

Ob im Regenwald, in Bergwäldern oder im Sumpf: Überall gibt es spannende Arten der Honigbiene zu entdecken. Zur Gattung der Honigbienen gehören neun Arten.

Die bei uns verbreitete Westliche Honigbiene gilt auf der ganzen Welt als Honiglieferant Nummer eins.

Die anderen acht Arten sind in Asien heimisch, wo vor allem noch die Östliche Honigbiene von Menschen zur Honiggewinnung gehalten wird.

Wir haben die neun Arten der Honigbienen näher unter die Lupe genommen. In unseren Breiten ist die Westliche Honigbiene Apis mellifera heimisch.

Von der Westlichen Honigbiene gibt es ca. In Deutschland, Österreich und in der Schweiz und in anderen kühleren Klimazonen Europas ist die Dunkle Europäische Biene am stärksten verbreitet.

Die Östliche Honigbiene ist sozusagen das asiatische Gegenstück zu unserer Europäischen Honigbiene. Sie ist in Südostasien, Borneo, Japan, Nepal, Indien und Sri Lanka beheimatet.

Das Besondere an der Östlichen Honigbiene: Obwohl sie als der ursprüngliche Wirt der Varroamilbe gilt, hat sie über die Jahrtausende hinweg Verhaltensweisen entwickelt, um relativ gut mit dem Befall zurechtzukommen.

Sie öffnet befallene Brutzellen und frisst die Brut aus. Sind Arbeiterinnen von der Varroamilbe befallen, putzen sie sich gegenseitig. Die Östliche Honigbiene wird in der Regel in Klotzbeuten einer Behausung aus einem ausgehöhltem Baumstamm gehalten und hat einen geringeren Honigertrag als die Westliche Honigbiene.

Als einziges Staaten bildendes Insekt kann sie sich mittels einer Hitzekugel gegen Hornissen wehren. Die Riesenhonigbiene ist in Indien und Südostasien beheimatet und ist dort wesentlich für die Bestäubung des Senfes verantwortlich.

Ungewöhnlich ist der Jahreszyklus der Völker, der jenem von Zugvögeln ähnelt. Ihre weitere Verwandtschaft bilden dann die südamerikanischen Gattungen Centris und Epicharis.

Auch einige Arten der stachellosen Bienen werden als Honiglieferanten genutzt. Einige der besten Funde stammen aus der Fossillagerstätte Randecker Maar.

Eine mögliche Erklärung wäre, dass zumindest in Europa jeweils nur eine Art der Gattung lebte, die aber morphologisch recht variabel war. Die fossilen Arten der Gattung ähneln den rezenten Arten sehr stark, so dass angenommen werden kann, dass die Gattung über viele Millionen Jahre morphologisch nahezu unverändert blieb.

Dieser Artikel behandelt die Gattung der Honigbienen ; zu den am häufigsten gehaltenen Arten siehe Westliche Honigbiene und Östliche Honigbiene.

Kategorien : Honigbienen Imkerei Nutzinsekt. Navigationsmenü Meine Werkzeuge Nicht angemeldet Diskussionsseite Beiträge Benutzerkonto erstellen Anmelden.

Namensräume Artikel Diskussion. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Artikel verbessern Neuen Artikel anlegen Autorenportal Hilfe Letzte Änderungen Kontakt Spenden.

Buch erstellen Als PDF herunterladen Druckversion.

Hier auf Flohkraut Pulicaria dysenterica. Die Ackerhummel ist Werwolf Englisch auf Wiesen und an Feldrändern zu beobachten. Kleine Fleckenbiene Thyreus orbatusWeibchen. Die Bestäubung durch die Biene.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Kategorien: